Handyflatrates die Vor und Nachteile

In Deutschland nutzen viele Millionen Bürger ein Handy. Die meisten davon haben einen Mobilfunkvertrag bei einem der vielen Mobilfunkbetreiber, die anderen genießen die Freiheit einer Prepaid-Karte.
Da die Minutentarife, Tarife für das Surfen mit dem Handy und das SMS schreiben eine teure Angelegenheit ist, entscheiden sich die meisten für eine Handy Flatrate.
Dieses Pauschalangebot erlaubt es den Kunden, zum Festpreis entweder zu telefonieren, zu surfen, SMS schreiben oder alles zusammen.
Am billigsten sind die Flatrates für die Telefonate, oder SMS ins eigene Netz des Betreibers, will man aber alles Netze in Anspruch nehmen, kommen die Flatrates doch etwas teuer.
Waren es am Anfang nur die Mobilfunkprovider, welche Verträge anboten, die eine Flatrate im Angebot hatten, sind nun auch die Prepaid-Anbieter mit sehr günstigen Pauschalangeboten auf dem Markt.
So kostet zum Beispiel beim billigsten Prepaid-Provider die Handyflatrate, mit welcher der Kunde sowohl in alle Netze telefonieren kann, einen Monat mit dem Handy surfen, gerade mal 49,95 Euro. Das ist bei Abstand der billigste Anbieter in Deutschland.
Einer der alteingesessenen Mobilfunkbetreiber hat ein sogenanntes „Kosten-Airbag“ im Angebot, was heißt, dass der Kunde bis zu 60 Euro im Monat telefoniert oder Surft und dann alle weitern Aktivitäten gratis durchführen kann, inklusive SMS verschicken.

Aus diesen Angeboten heraus lässt sich leicht ersehen, dass die Betreiber sehr bestrebt sind die Kunden im Flatrate-Bereich zu gewinnen. Statistiken belegen auch warum, denn die meisten Nutzer von solchen Angeboten nützen die Handyflatrate nicht aus. Das heißt, dass die Anbieter doch noch daran verdienen.

Wer sich für eine solche Lösung entscheidet, sollte aber als erstes sein Surf, SMS und Telefonverhalten überprüfen und dann zusammenrechnen, ob sich ein Pauschalangebot lohnt. Oft stellt man dann fest, dass man gar nicht soviel mit dem Handy unternimmt als man meint.

Die Flatrate auf dem Mobilfunkbereich wird sich sicher in den nächsten Jahren noch im Preis gewaltig nach unten bewegen, da immer mehr Anbieter auf den Markt drängen und das zu teilweise Discountpreisen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Ähnliche Artikel: