Weltweite Handy Nutzer – Statistik und Auswertung

Immer mehr Menschen besitzen jetzt ein Handy und benützten dieses Täglich. Hier in Deutschland wird das wahrscheinlich schon sehr normal sein das man ab einem bestimmten alter ein Handy hat. Aber auch in den Entwicklungsländern steigt die zahl der Handybesitzer immer mehr an.

Laut Studieren der BITKOM steigt die zahl er Handy Nutzer in Indien im Jahr 2009 um 32 % im vergleich zum Vorjahr. Das heißt das 457 Millionen Menschen in Indien dieses Jahr ein Handy haben werden. In Brasilien und China steigen die gibt es dieses Jahr zwar nicht ganz so viele neue Handynutzer wie in Indien. Aber in Brasilien gibt es immer hin 14 Prozent mehr Mobilfunknutzer als im Jahr 2008 und in China sind es 12 Prozent. Da China aber ein so gut bevölkertes Land ist wird es dort dieses Jahr 684 Millionen Handybesitzer geben.

In den großen Industrieländern gibt es natürlich keine so großen Steigerungen. Das liegt daran das dort schon viel früher der Großteil der Personen ein Handy besitzen. Laut EITO-Prognose steigen die Mobilfunkanschlüsse in EU um 4 % auf 641 Millionen. Das es in der EU mehr Handy Besitzer als Einwohner gibt, denn die Europäische Union verzeichnet laut einer Pressemitteilung von der Eurostat,insgesamt 500 Millionen Einwohner.

Hier habe ich eine Grafik von der BITKOM welche die Entwicklung und die Vorhersage der Weltweiten Handynutzer zeigt.

handy-nutzer
In der dem Diagramm sieht man das die Anzahl der Handynutzer jedes Jahr ansteigt. Der Prozentuale Anstieg wurde in den letzten Jahren bzw. in den kommenden Jahren geringer. Aber das liegt einfach daran dass das Handy sich schon so arg verbreitet hat das der Großteil der Menschen schon eines sein eigene nennen kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Ähnliche Artikel: