Archiv des MonatsSeptember, 2009

Weltweite Handy Nutzer – Statistik und Auswertung

Immer mehr Menschen besitzen jetzt ein Handy und benützten dieses Täglich. Hier in Deutschland wird das wahrscheinlich schon sehr normal sein das man ab einem bestimmten alter ein Handy hat. Aber auch in den Entwicklungsländern steigt die zahl der Handybesitzer immer mehr an.

Laut Studieren der BITKOM steigt die zahl er Handy Nutzer in Indien im Jahr 2009 um 32 % im vergleich zum Vorjahr. Das heißt das 457 Millionen Menschen in Indien dieses Jahr ein Handy haben werden. In Brasilien und China steigen die gibt es dieses Jahr zwar nicht ganz so viele neue Handynutzer wie in Indien. Aber in Brasilien gibt es immer hin 14 Prozent mehr Mobilfunknutzer als im Jahr 2008 und in China sind es 12 Prozent. Da China aber ein so gut bevölkertes Land ist wird es dort dieses Jahr 684 Millionen Handybesitzer geben.

In den großen Industrieländern gibt es natürlich keine so großen Steigerungen. Das liegt daran das dort schon viel früher der Großteil der Personen ein Handy besitzen. Laut EITO-Prognose steigen die Mobilfunkanschlüsse in EU um 4 % auf 641 Millionen. Das es in der EU mehr Handy Besitzer als Einwohner gibt, denn die Europäische Union verzeichnet laut einer Pressemitteilung von der Eurostat,insgesamt 500 Millionen Einwohner.

Hier habe ich eine Grafik von der BITKOM welche die Entwicklung und die Vorhersage der Weltweiten Handynutzer zeigt.

handy-nutzer
In der dem Diagramm sieht man das die Anzahl der Handynutzer jedes Jahr ansteigt. Der Prozentuale Anstieg wurde in den letzten Jahren bzw. in den kommenden Jahren geringer. Aber das liegt einfach daran dass das Handy sich schon so arg verbreitet hat das der Großteil der Menschen schon eines sein eigene nennen kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentare (3)

Paid Apps im Android Market mit Prepaid Kreditkarten kaufen

android-market Die Paid Apps bei dem Google G1 kann man ja leider nur per Kreditkarte bezahlen. Das ist etwas was mich sehr stört, darum habe ich immer geschaut ob ich nicht etwas gutes kostenloses finde. 
Ich wäre schone gerne bereit den 1 Euro oder Dollar für ein App zu bezahlen. Denn der Programmierer hat dafür Zeit geopfert und dafür kann er gerne entlohnt werden. Nur möchte ich mir keine Kreditkarte extra für das Google G1 holen das ich mir damit vielleicht Apps für insgesamt 3 Euro hole. Denn meistens kosten Kreditkarten kosten auch noch Monatlich Geld und das wäre es dann wieder nicht wert.
Am liebsten wäre es mir wenn ich die Apps aus dem Market einfach per Paypal oder Banküberweisung bezahlen könnte. Aber leider ist solch eine Funktion noch nicht möglich.

Es gibt aber noch einen anderen weg wie man Apps mehr oder weniger ohne ein Kreditkarte legal bekommen kann. Das ganze nennt sich eine Prepaid Kreditkarte, ich denke den Begriff Prepaid kennt jeder aus der Handy Welt. Man kann Geld auf eine Karte laden und dieses dann wieder ausgeben aber nicht ins Minus gehen
Genau so funktioniert das auch mit der Kreditkarte, man lädt Geld auf die Kreditkarte und dieses kann man dann ausgeben. So hat man immer im Blick wie viel Geld man ausgibt und es ist nicht möglich ins Minus zu gehen.
Denn bei einer normalen Kreditkarte kann es sonst sehr leicht passieren das einem am ende des Monats der Schlag trifft wenn man sieht wie viel Geld man darüber ausgegeben hat.

Vielleicht haben wir ja bald auch eine andere Möglichkeit mit der wir im Android Market bezahlen können. Aber bis jetzt ist denke ich die Version mit der Prepaid Kreditkarte die beste.
Wenn ihr noch weitere Informationen zum Thema Prepaidkreditkarte sucht könnt ihr hier auf der Homepage im Bereich Prepaid Kreditkarten vorbeischauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar

WeatherBug Google G1 App zur Wettervorhersage

weatherbug-widget Wie wird denn morgen das Wetter? Oder was soll ich heute morgen Anziehen? Wird es noch regnen? Wenn ihr euch auch immer mal wieder diese Fragen stellt kann euch das Programm WeatherBug helfen.

Damit könnt ihr euch die Wettervorhersagen auf dem Google G1 anzeigen. Wenn ihr das Programm startet kann man sich gleich das Wetter in seiner Gegend anzeigen lassen. Dazu ließt das Programm eure aktuellen GPS Daten aus und schaut wo sich die nächste Wetterstation befindet. Wenn ihr aber GPS deaktiviert habt könnt ihr einfach eure Stadt oder Postleitzahl eingeben und bekommt anschließend die Wettervorhersage von dort angezeigt.

weatherbug-google-g1 
Bei der Wochenwettervorhersage seht ihr die Minimale und Maximale Tagestemperatur. Außerdem wird euch in einer kleinen kleinen Grafik angezeigt ob heute die Sonne zu sehen ist, den Himmel Wolkenbedeckt ist oder es regnen wird. Außerdem findet man auf der rechten Seite noch eine kurze Beschreibung der Grafik.
Wenn man genauere Angaben zu einem Tag sehen möchte klickt man einfach den jeweiligen Tag an. Anschließend bekommt man diese Daten von dem gewünschten Tag angezeigt:

  • Die aktuelle Temperatur
  • Die minimale und maximale Temperatur des Tages
  • Die Windgeschwindigkeit und die Windrichtung
  • Die Luftfeuchtigkeit
  • Die Niederschlagsmenge
  • Den Luftdruck
  • Gefühlte Temperatur

Das Programm findet ihr im Market und könnt es dort herunter laden. Hier findet ihr die Webseite von WeatherBug zu dem Android App.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar

Das Handy wird immer mehr zum Multifunktionsgerät

Das Handy wird schon lange nicht mehr nur zum Telefonieren benützt. Diese Funktion ist vielen Leuten nicht mehr so wichtig, ihnen ist es wichtiger das sie dem Handy Fotos machen können oder es mit dem Handy möglich ist Musik zu hören.

In dieser Statistik von der Bitkom sieht man sehr schön welche Zusatzfunktionen beim Handy am meisten genützt werden.
Handynutzung
Die SMS ist immer noch der der Spitzenreiter, ich denke das wird auch noch lange so bleiben. Ganze 47,5 Prozent benützten ihr Handy um Fotos zu machen, das ist auf jeden Fall sehr praktisch. Denn das Handy hat man ja eigentlich überall und kann somit immer ein gutes Bild schießen wenn es sich ergibt.
Mehr als jeder 4. Handybenutzer hört Musik mit seinem Handy. Wenn man diese Funktion des Handys nützt kann man sich schon ein weiteres Gerät sparen. Die MMS Funktion benützt jeder 23,5 % der Handynutzer, ich muss gestehen das ich selber noch nie eine MMS verschickt habe. Hier greife ich lieber auf die Emailfunktion zurück, das machen auch 13,4 Prozent der Handynutzer. Ich vermute das diese Zahl in den nächsten Jahren sehr ansteigen wird wenn mehrere Personen ein Smartphone haben werden.

Welche Funktionen benützt ihr am liebesten bei eurem Handy? Was ist euch wichtig wenn ihr euch ein neues Handy kauft?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentare (1)

55.380 SMS wurden in Deutschland pro Minute verschickt

In Deutschland wurden im Jahr 2008 insgesamt 29,1 Milliarden SMS verschickt. Das heißt das pro Sekunde werden 923 SMS verschickt. Ich finde das sind ganz schön hohe zahlen. Denn wenn man diese SMS Zahlen auf einen Tag hochrechnet kommt man auf 80 Millionen SMS welche pro Tag verschickt werden. Das würde bedeuten das jeder Deutsche egal vom Baby bis zum Rentner eine SMS pro Tag verschickt.

Bei diesen Hohen zahlen sind die einnahmen der verschickten SMS auch enorm wenn man hochrechnet was die Anbieter pro SMS verdienen. Ok es haben natürlich auch einige Personen SMS Flatrates und verschicken daher sehr viele SMS im Monat. Aber es ist trotzdem enorm wie viel Geld für SMS täglich bzw. im Monat ausgegeben werden.

Im Jahr 2009 Rechnet die Bitkom sogar damit 30 Milliarden verschickten SMS. Das ist ein beachtlicher Wachstum, denn in den vergangen 10 Jahren hat sich der SMS Versand in Deutschland fast verzehnfacht. Im Jahr 2009 wurden in Deutschland gerade einmal 3,6 Milliarden SMS pro Jahr verschickt.

Die erste SMS wurde aber schon einige Jahre früher verschickt. Die erste SMS wurde im Dezember 1992 in England verschickt. Bereits 1994 unterstützten alle Handys den SMS Versand. Aber zu dieser Zeit hat man noch gar nicht damit gerechnet das die SMs so ein Erfolg wird wie sie jetzt ist.

Quelle: Bitkom
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar

Die Bedeutungen der SMS und Chat Abkürzungen

In einer SMS wird ja meistens versucht alles so kurz wie möglich zu fassen. Denn man hat ja die Begrenzte Zeichenzahl. Es kommt dadurch aber oft zu den abstrusesten Abkürzungen. Manche Abkürzungen sind auch schon wieder so lang das man gar nicht mehr wei ist das jetzt eine Abkürzung für viele Worte oder ist das nur ein Wort was fasch geschrieben wurde. Hier habe ich für euch viele Abkürzungen mit einer Beschreibung zusammen gefasst.

Abkürzung Bedeutung
2F4U Too fast for you (Zu schnell für Dich)
2L8 Too late (Zu spät)
4U For you (für dich)
4YEO For Your Eyes Only (Nur für dich bestimmt)
Acc Account
Axx Account
Admin Administrator
AFAIK As far as I know (As Far As I Know)
AFK Away from Keyboard (Nicht mehr am Computer)
ATM At the moment (Zur Zeit
B2T Back to topic (Zurück zum Thema)
BB Bye Bye (Tschüss)
BBS Be Back Soon (Bin bald wieder zurück)
BTW By The Way (Ach, übrigens)
C&P Copy & Paste (Kopieren & Einfügen)
CU See you (Tschüss oder man sieht sich)
CYA See You Again (bis später)
DAU Dümmster anzunehmender User
DL Download
Full Ack Full Acknowledge (Völlig zustimmen)
FAQ Frequently Asked Questions (Häufig gestellte Fragen)
FU Fuck you (Fick dich)
G Grins
GF Girlfriend (Freundin)
GG Großer breites Grinsen
GJ Good Job (Gute Arbeit
GL Good Luck (Viel Glück)
GN 8 Gute Nacht
Graka Grafikkarte
HDF Halt die Fresse
HDGDL Hab dich ganz doll lieb
HDL Hab dich lieb
HF Have fun (Viel Spaß)
ILD Ich Liebe Dich
JK Just Kidding (Nur zum Spaß)
k Okay (klar)
kA Keine Ahnung
kB keinen Bock
kP Keinen Plan
LD Liebe Dich
LG Lieben Gruß
LOL Laughing Out Loud (Lautes Lachen)
mk hm okay
mom Moment
n1 Nice one (Gut gemacht)
n8 Nacht
nc No Comment (Keinen Kommentar)
noob Newbie (Neuling)
np No Prob (Kein Problem)
OMFG Oh My Fucking God (Ach Du heilige Scheiße)
OMG Oh My God (Oh mein Gott)
OT Off Topic (Gehört nicht zum Thema)
RE Returned (Wieder zurück)
ROFL Rolling on floor laughing (Lachend auf dem Boden Rollen)
SIG Signatur
Sry Sorry
THX Thanks (Danke)
TY Thank You (Dank dir)
w00t Juhuu!
w8 Wait (Warte)
WB Welcome back (Willkommen zurück)
WE Wochenende
WTF What The Fuck (Was zum Teufel)
Y? Why? (Warum?)

Habt ihr noch Abkürzungen welche ihr benützt die ich aber noch noch aufgeschrieben habe? Schreibt diese einfach in den Kommentaren dann kann ich sie in die Liste aufnehmen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar

Bedeutungen der Smileys beim SMS schreiben und Chatten

Kennt ihr das man bekommt eine SMS und es ist irgend ein komisches Smiley darin enthalten das man gar nicht kennt. Oder das gleiche Problem kann auch beim Chatten auftreten, man könnte jetzt natürlich erst einmal zurück schreiben was ist denn mit diesem Smiley gemeint? Aber dann ist das wieder ein hin und her Geschreibe bis man endlich weiß was der andere möchte.
Daher habe ich hier mal eine kleine Tabelle mit Smileys aufgestellt bei dem jedes Smiley mit einer Beschreibung versehen ist so das man weiß was es bedeutet.

Smiley Bedeutung
🙂 Lächeln (fröhlich)
🙂 Lächeln (wie das obere Smilie nur die Kurzform
:-)) Doppeltes Lachen (Sehr froh)
:-* Kussmund
😡 2. Variantes des Kusses
:-X Ganz Dicker Schmatzer (großer Kuss)
:´-) Zum Weinen glücklich sein
@>–>– Rose schenken
😛 Zunge heraus Strecken
😉 Lächeln und Augenzwinkern (Wenn etwas ironisch gemeint ist)
😉 Kurzform des oberen Smilies (Ironie
🙁 Traurig (unglücklich)
🙁 Kurzfassung des Traurigen Smileys
:-(( Ganz Traurig (Mundwinkel sind ganz weit unten)
:(( Kurze Version des ganz Traurigen Smlies
:-/ Man ist Skeptisch (Findet etwas nicht lustig)
😐 Leicht verärgert. Aber noch nicht richtig grimmig
:-0 Schockiert sein (Der Mund ist so weit offen wie eine 0)
:0 Kurzform des Schockierten Smileys
:—) Lüge (Angelehnt an die Lange Nase von Pinocchio)
:~/ Komplett durcheinander (Confused)
:-S Das macht keinen Sinn
:-# Ich erzähle nichts weiter (meine Lippen sind verschlossen)
😯 Oh mein Gott
%-) Zu lange vor dem Bildschirm (Augen sind schon ganz komisch)
#-) Die Nacht durchgefeiert
%- Man hat einen Kater (Restalkohol)
:- Männlich
>- Weiblich
😎 Brillenträger
H-) Schielend
:-)# Ein Vollbart
(:-) Fahrradfahrer mit Helm
:-Q Raucher
O:-) Engel

Wenn ihr noch irgendwelche Smileys habt welche ihr benützt die ich aber nicht aufgezählt habe schreibt es mir einfach. Dann kann ich diese Smileys noch ergänzen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentare (2)

Blog zum Thema Handy, Mobiles Internet und Free SMS gestartet

Hier auf diesem Blog werdet ihr Neuigkeiten aus dem Handy Markt finden. Von Handy neu Erscheinungen über Tipps für das Mobile Internet bis hin zu Apps Vorstellungen für das iPohone und das Google G1.
Außerdem werde ich euch hier verschiedene Schnäppchen Präsentieren so das ich auch schön Geld sparen könnt beim Shoppen.

Außerdem werdet ihr hier auch auf dem laufenden gehalten was es neues im Free SMS Bereich gibt. So werdet ihr nicht mehr zu viel Geld beim SMS verschicken ausgeben.

Wenn ihr irgendwelche Themenwünsche habt schreibt diese entweder in den Kommentaren oder schickt mir eine Email. Ich werde dann gerne über euer Wunschthema schreiben und eure Fragen beantworten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentar